Banner

Nächste Termine / Events

Es sind zur Zeit keine Einträge vorhanden.

Herren I - 3. Liga GF (Gr. 7)

Herren I: Nach einem Strafenfestival in Verlängerung verloren

Nach einem aufreibenden Spiel mit vielen Unterbrüchen und Strafen verlor der Virtus nach über zwei Stunden auf dem Feld in der Verlängerung gegen die Squirrels aus Ettingen 4:5.

Schon zu Beginn wurde klar, dass die Schiedsrichter eine eine rigorose Linie pfiffen, dadurch fanden sich bereits in der Startphase viele Spieler auf den beiden Strafbänken wieder. Der Virtus nutzte eine doppelte Überzahlsituation in der 16. Minute zur 1:0 Führung durch Fabian Gürber auf Zuspiel von Stefan Horber. Praktisch im Gegenzug konnten die Squirrels aber zum 1:1 mit einem Konter ausgleichen. Mit diesem Resultat gingen die beiden Teams in die Pause.

Im zweiten Drittel war es Ettingen, dass kurz nach der Pause in Führung ging. Postwenden schoss der Virtus nach einem schlechten Wechsel der Ettinger den Ausgleich in der Person von Roland Meier nach einem weiten Zuspiel von Luca Festini. Danach ging das Spiel mit vielen Unterbrüchen weiter, obwohl beide Teams fair spielten. In der 30. Minute durfte ein Ettinger zu einem Penalty antreten, der aber durch den Wohler Schlussmann Goldener pariert wurde. Danach kam der Virtus wieder mehr in fahr und erzielte durch Fankhauser in der 36. Minute das 3:2 nach Assist von Gürber. Wiederum postwenden schossen die Eichhörndli den Ausgleich und in der 39. Minute sogar den Führungstreffer zum 3:4.

Im letzten Drittel drückten die Wohler auf den Ausgleich und erzielten in der Person von Horber auf Assist von Burch das 4:4. Dabei blieb es bis zum Drittelsende. Die Verlängerung war wieder durch Strafen und je einen Penalty auf beiden Seiten geprägt. Beide Torhütter parierten aber diese Penaltygelgenheiten. Kurz vor Schluss waren es dann die Squirrels die in Überzahl zum 4:5 einnetzen. Dadurch gewannen sie den Zusatzpunkt. 


Virtus Wohlen – Squirrels Ettingen 4:5 n.V.(1:1, 2:3, 1:0; 0:1)

Telegramm:

  • 9. 2 Minuten Strafe Fabian Gürber
  • 10. 2 x 2 Minuten / 1 x 10 Minuten Squirrels Ettingen 
  • 16. 1:0 Tor: Fabian Gürber, Assist Stefan Horber
  • 18. 1:1 Tor Squirrels Ettingen
  • 22. 1:2 Tor Squirrels Ettingen
  • 22. 2 Minuten Strafe Squirrels Ettingen
  • 36. 3:2 Tor: Roland Müller, Assist: Philip Burch
  • 30. Penalty / 2 Minuten Strafe Köbi Wintsch
  • 36. 3:2 Tor: Kafi, Assist: Fabian Gürber
  • 37. 3:3 Tor Squirrels Ettingen
  • 39. 3:4 Tor Squirrels Ettingen
  • 43. 4:4 Tor: Stefan Horber Assist Philip Burch
  • 68. Penalty Squirrels Ettingen
  • 69: 4:5 Tor Squirrels Ettingen (in Überzahl)
Aufstellung

Torhüter: Flavio Goldener, Markus Kuhn
Verteidiger: Fabian Gürber, Philip Burch, Marcel Wey, Köbi Wintsch ,Mario Moser
Angreifer: Kevin Fankhauser, Andi Meier, Andreas Muntwyler, Liberto Beltràn, Stefan Horber, Ivan Struja, Luca Festini, Roland Müller